normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Dachs (Meles meles)

  • gehören zur Familie der Mustelidae (Marder)
  • er hört gut, riecht sehr gut und hat einen schwachen Sehsinn
  • hauptsächlich dämmerungs- und nachtaktiv, lebt vergesellschaftet im Bau
  • nimmt hauptsächlich Kleinnager, Insekten, Schnecken, Amphibien, Eier, Beeren, Obst, Pilze, Feldfrüchte, Knollen und Wurzeln auf
  • Geschlechtsreife mit ca. 18 Monaten, die Tragzeit ist variiert und enthält eine Eiruhe, typischerweise im März werden 2 bis 4 Junge gesetzt